Eigenschaften

Art der Tour:

Hüttentour

Startpunkt
Außergampaping (Sankt Gallenkirch)
Gehzeit
3 - 5 pro Tag
Für Hunde geeignet
nein, leider nicht
Wann geht’s los?
Wann in März würde dich passen?
Einkehrmöglichkeit?
Abhängig der Tag
Höhenmetern Aufstieg
Abhängig der Tag, aber mindestens 350 Höhenmeter aufstieg
Höhenmetern Abstieg
Abhängig der Tag, aber mindestens 350 Höhenmeter abstieg
Teilnehmerzahl
Minimum 3 maximum 6

Dies ist eine wirklich einzigartige Gelegenheit weil du vier Tage lang Schneeschuhwandern gehen kannst von einem fixen Ausgangspunkt: ein ursprüngliches Montafoner Bauernhaus in einer abgelegenen Maisäss-Siedlung. Vier Tage Ruhe, Schnee und gute Gesellschaft um dich herum. Edith, die einheimische (Montafoner-)Besitzerin des Hauses, bringt dir die Künste der Montafonerischen -Koch- und Speisetraditionen bei. Du lernst, wie man selbst köstliche Käsespätzle macht und erhältst einen Einblick in das Rezept der lokalen süßen Leckereien.

Tag 1
Vom Bahnhof in Schruns fahren wir gemeinsam zu dem Haus, wo wir unsere Sachen hinstellen. Sofort machen wir eine erste Wanderung in der Nähe des Hauses, um uns an die Schneeschuhe zu gewöhnen.

Am Abend bereiten wir zusammen mit Edith ein köstliches Essen zu und besprechen die Pläne für den nächsten Tag.

Tag 2
Der Tag fängt an mit einem köstlichen Frühstück mit lokalen Produkten. Danach fahren wir mit dem Bus nach Gargellen wo wir eine schöne Schneeschuhwanderung im Valzifenztal machen.

Wenn wir am Nachmittag nach Hause zurückkehren, gibt‘s die Möglichkeit, im eigenen Zimmer oder am Kamin in der Stube zu entspannen.

Abends ziehen wir wieder unsere Schneeschuhe an und machen eine Abendwanderung vom Haus aus. Wenn wir nach Hause zurückkehren, trinken wir einen Schnaps und können rundum zufrieden ins Bett gehen.

Tag 3
Wieder bereiten wir das Mittagessen am Frühstückstisch vor. Wir nehmen den Bus nach Bartholomäberg, wo wir einige Höhenmeter machen werden. Bei schönem Wetter haben wir einen Blick auf Tirol, die Schweiz und den Piz Buin, Vorarlbergs höchster Berg.

Am späten Nachmittag kehren wir zum Haus zurück und gibt es nach einer feinen, warmen Dusche genügend Zeit zur Entspannung.

Tag 4
Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und verabschieden uns von Edith. Wenn wir zur Bushaltestelle gehen, speichern wir die Umgebung in unserer Erinnerung. In Schruns schließen wir diese Tagen ab mit Kaffee & Kuchen in eine Konditorei. 

==================
Du bekommst eine Packliste mit den notwendigen Artikeln. Wenn du keine Schneeschuhe und / oder Lawinenrettungsgeräte hast, melde dies bitte bei der Registrierung. Du kannst diese Artikel bei uns zu einem günstigen Preis mieten.

Planung: 13-16 Jänner und 3-6 Februar. Passen diese Daten nicht in deiner Kalender? Bitte kontaktiere mich!

Preis: 549 € pro Person
Inklusive: Übernachtung in einer einzigartigen Hütte mit Vollpension, Wanderführer           und Online-Einführung
Exklusiv: öffentliche Verkehrsmittel zum Ausgangspunkt der Wanderungen, Schneeschuhwanderausrüstung, alkoholische Getränke.
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen, maximal 6